Verein

Daten und Fakten

Gründung: 1981
Eintragung e.V.: 1986
aktive Mitglieder: 37
passive Mitglieder: 99
Ehrenmitglieder 21
eine aktuelle Liste gibt es <<HIER>>  

Die Register bestehen aus:

Sousaphone, 1. und 2. Posaune, 1. bis 3. Trompete, Tenorhorn, Base und Schlagzeug

Aktuelles Repertoire:

  • „Brooklyn“ von Youngblood Brassband, arr.: T.Huber
  • „Despacito“ von Luis Fonsi, arr.: T.Huber
  • „Engel“ von Rammstein, arr.: T.Huber
  • „Last Resort“ von Papa Roach, arr.: T.Huber
  • „Crazy Train“ von Ozzy Ossbourne, arr.: Fredomusique
  • „Happy“ von Pharell Williams, arr.: T.Huber
  • „Hotel California“ von Skadaddys, arr.: Fredomusique, bearb.: T.Huber
  • „Monsta“ von Culcha Candela, arr.: H.Graf
  • „Oh Jonny“ von Jan Delay, arr.: H.Graf
  • „Pompeii“ von E.S.Posthumus, arr.: T.Huber
  • „This one`s for you“ von David Guetta, arr.: T.Huber
  • „Under the Sea“ aus Disneys Arielle, arr.: T.Huber
  • „What´s Up?“ von 4 non Blondes, arr.: T.Huber

Unsere letzte CD „OneWallfree“ ist HIER erhältlich!


Du möchtest bei uns AKTIV und ein Teil der GpB werden?

…dann komm einfach in eine unserer Proben vorbei (HIER zu den Terminen) oder
melde dich gerne direkt per E-Mail vorab bei unserem Tambour.

Keine ANGST wir beißen nicht!! 😉